Erlebnishof Hauswörmann schafft Abwechslung für Groß und Klein

Der Hofladen des Hofes Hauswörmann macht den Einkauf selbst während des Lockdowns zum Erlebnis. Nicht nur im schönen Ambiente einkaufen, sondern auch Hühner füttern und das Gemüse vom Wegesrand aus entdecken und wachsen sehen.

Gesund bleiben und Spaß haben, dass möchte der Hof in diesen Zeiten bieten! Wo geht das besser, wenn nicht in der Weite des naturnahen Abenteuerspielplatzes oder den 60.000 m² Maislabyrinth Osnabrück? Hinter dem aktiven Labyrinththema steckt so die Hoffnung ein wenig Abhilfe und Abwechslung schaffen: „Runter vom Corona-Sofa, rein in 20 Jahre Maislabyrinth“.

Natürlich brauchen auch die Großen in diesen Tagen Abwechslung. Beide Labyrinthabschnitte an einem Tag anzugehen kann auch beispielsweise für Pärchen eine Herausforderung sein. Fun und Action für die Kids liegt dem Hof Hauswörmann in diesen Corona-Zeiten aber besonders am Herzen.

Wir wünschen uns durch die Weiten des Abenteuerbereiches den Kindern unbeschwertes aber gesundes toben zu ermöglichen. Damit die Kids an zwei Tagen komplett neues zum Rätseln und entdecken finden, haben wir das Osnabrücker Maislabyrinth dieses Jahr in zwei Abschnitte mit extra vielen Stationen eingeteilt.

Ein Abschnitt pro Tag dauert eine Halbe bis Dreiviertelstunde und ist bereits ab Kindergartenalter zu schaffen. Selbst stabile Kinderwagen werden häufig geschoben und ein Schatz lässt sich entdecken. Für 3,50€ pro Person darf man den ganzen Tag auf dem Hof Hauswörmann verweilen, denn im Eintritt für das Osnabrücker Maislabyrinth ist auch der Abenteuerhof inklusive. So heißt es hoch in der Luft auf den Trampolinen, fangen und verstecken in der Strohburg oder mit Vollgas in die Pedale der Gokarts zu trampeln.

Projekt teilen:

Projektinfos
Name des Projekts:
Erlebnishof Hauswörmann schafft Abwechslung für Groß und Klein
Ort des Projekts:
Osnabrück
Organisation / Firma:
Hof Hauswörmann - Hofladen & Maislabyrinth Osnabrück
Mail-Adresse:
Webseite:

Der Hofladen des Hofes Hauswörmann macht den Einkauf selbst während des Lockdowns zum Erlebnis. Nicht nur im schönen Ambiente einkaufen, sondern auch Hühner füttern und das Gemüse vom Wegesrand aus entdecken und wachsen sehen.

Gesund bleiben und Spaß haben, dass möchte der Hof in diesen Zeiten bieten! Wo geht das besser, wenn nicht in der Weite des naturnahen Abenteuerspielplatzes oder den 60.000 m² Maislabyrinth Osnabrück? Hinter dem aktiven Labyrinththema steckt so die Hoffnung ein wenig Abhilfe und Abwechslung schaffen: „Runter vom Corona-Sofa, rein in 20 Jahre Maislabyrinth“.

Natürlich brauchen auch die Großen in diesen Tagen Abwechslung. Beide Labyrinthabschnitte an einem Tag anzugehen kann auch beispielsweise für Pärchen eine Herausforderung sein. Fun und Action für die Kids liegt dem Hof Hauswörmann in diesen Corona-Zeiten aber besonders am Herzen.

Wir wünschen uns durch die Weiten des Abenteuerbereiches den Kindern unbeschwertes aber gesundes toben zu ermöglichen. Damit die Kids an zwei Tagen komplett neues zum Rätseln und entdecken finden, haben wir das Osnabrücker Maislabyrinth dieses Jahr in zwei Abschnitte mit extra vielen Stationen eingeteilt.

Ein Abschnitt pro Tag dauert eine Halbe bis Dreiviertelstunde und ist bereits ab Kindergartenalter zu schaffen. Selbst stabile Kinderwagen werden häufig geschoben und ein Schatz lässt sich entdecken. Für 3,50€ pro Person darf man den ganzen Tag auf dem Hof Hauswörmann verweilen, denn im Eintritt für das Osnabrücker Maislabyrinth ist auch der Abenteuerhof inklusive. So heißt es hoch in der Luft auf den Trampolinen, fangen und verstecken in der Strohburg oder mit Vollgas in die Pedale der Gokarts zu trampeln.

Projektinfos
Name des Projekts:
Erlebnishof Hauswörmann schafft Abwechslung für Groß und Klein
Ort des Projekts:
Osnabrück
Organisation / Firma:
Hof Hauswörmann - Hofladen & Maislabyrinth Osnabrück
Mail-Adresse:
Webseite:

Projekt teilen:

0 Kommentare

Du bist selbst engagiert oder kennst jemanden, dessen Projekt hier auch einen Platz erhalten muss, damit ganz Niedersachsen davon erfährt?

Schlage uns hier das Projekt vor oder trage Dein eigenes direkt ein.

Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Erzähl uns von Deinem Projekt!