Kunst und Keks: Kreative Beutel zum Mitnehmen   

Kinder lieben es, sich kreativ auszutoben – und sie lieben für gewöhnlich Kekse. In normalen Zeiten können sich im Kreativlabor des Kulturbüros Linden-Süd (Allerweg 5-7) jeden Dienstag Jung und Alt künstlerisch betätigen und sich dabei die ein oder andere (gesunde) Süßigkeit schmecken lassen. Durch die Corona-Pandemie war diese Art der Zusammenkunft nicht mehr möglich. Doch dabei wollten es die Initiatorinnen von Kunst und Keks, Silke van Laak und Bettina Kahle, nicht bewenden lassen und passten das Projekt den aktuellen Gegebenheiten an.

Damit die Kinder sich auch während der Krise kreativ betätigen können, haben beide, unterstützt durch ihre FSJ-lerin Ilana Schildmacher, eine Beutelaktion ins Leben gerufen. Jeden Montag werden seit dem Beutel für die Kinder gepackt, in denen sich gesunde Süßigkeiten, ein persönlicher Brief sowie Spiele befinden. Erst kürzlich befand sich in den Beuteln beispielsweise Straßenmalkreide.

Die Beutel werden auf Kleiderständern im Freizeitheim Linden aufgehängt, sodass die Kinder (und Eltern) diese dienstags gesondert abholen können.

 

 

 

Projekt teilen:

Projektinfos
Name des Projekts:
Kunst und Keks: Kreative Beutel zum Mitnehmen   
Ort des Projekts:
Hannover
Organisation / Firma:
Kulturbüro Linden-Süd
Webseite:

Kinder lieben es, sich kreativ auszutoben – und sie lieben für gewöhnlich Kekse. In normalen Zeiten können sich im Kreativlabor des Kulturbüros Linden-Süd (Allerweg 5-7) jeden Dienstag Jung und Alt künstlerisch betätigen und sich dabei die ein oder andere (gesunde) Süßigkeit schmecken lassen. Durch die Corona-Pandemie war diese Art der Zusammenkunft nicht mehr möglich. Doch dabei wollten es die Initiatorinnen von Kunst und Keks, Silke van Laak und Bettina Kahle, nicht bewenden lassen und passten das Projekt den aktuellen Gegebenheiten an.

Damit die Kinder sich auch während der Krise kreativ betätigen können, haben beide, unterstützt durch ihre FSJ-lerin Ilana Schildmacher, eine Beutelaktion ins Leben gerufen. Jeden Montag werden seit dem Beutel für die Kinder gepackt, in denen sich gesunde Süßigkeiten, ein persönlicher Brief sowie Spiele befinden. Erst kürzlich befand sich in den Beuteln beispielsweise Straßenmalkreide.

Die Beutel werden auf Kleiderständern im Freizeitheim Linden aufgehängt, sodass die Kinder (und Eltern) diese dienstags gesondert abholen können.

 

 

 

Projektinfos
Name des Projekts:
Kunst und Keks: Kreative Beutel zum Mitnehmen   
Ort des Projekts:
Hannover
Organisation / Firma:
Kulturbüro Linden-Süd
Mail-Adresse:
Webseite:

Projekt teilen:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du bist selbst engagiert oder kennst jemanden, dessen Projekt hier auch einen Platz erhalten muss, damit ganz Niedersachsen davon erfährt?

Schlage uns hier das Projekt vor oder trage Dein eigenes direkt ein.

Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Erzähl uns von Deinem Projekt!